Verwaltung
Bludenz
Innsbruck
Salzburg
Eugendorf
Leonding
Wien
Gleisdorf
Polen
Verwaltung
Bludenz
Innsbruck
Salzburg
Eugendorf
Leonding
Wien
Gleisdorf
Polen
office@teampool.com
kontakt-bludenz@teampool.com
kontakt-innsbruck@teampool.com
engineering-kontakt-salzburg@teampool.com
kontakt-eugendorf@teampool.com
kontakt-leonding@teampool.com
kontakt-wien@teampool.com
kontakt-gleisdorf@teampool.com
kontakt-polen@teampool.com
+43 50 530-9900
+43 50 530-6700
+43 50 530-6000
+43 50 530-5910
+43 50 530-5300
+43 50 530-4000
+43 50 530-1000
+43 50 530-8200
+48 77 403 9223

teampool
engineering

wir entwickeln ideen

Ewald Ottradovetz Geschäftsführer

wir entwickeln ideen

Die teampool engineering gmbh ist eine 100 prozentige Tochter von teampool. Das Kerngeschäft reicht von der mechanischen Konstruktion über die Produktentwicklung bis hin zur Planung von Vorrichtungen und Betriebsmitteln. Durch die jahrzehntelange Erfahrung unseres Teams in Kombination mit unserem großen Partnernetzwerk können wir Teil- und Komplettlösungen für die produzierende Industrie anbieten. 

unser weiterbildungsangebot

Unser Weiterbildungsangebot orientiert sich an den laufend neuen, individuellen Herausforderungen in den unterschiedlichen Branchen:

  • Einführung in den Designprozess
    Schulungsinhalte: Projektmanagement und Organisation des Designprozesses, Ideenfindung und Darstellungsmethodik von Skizziertechniken, Kreativitätstechniken und Design Thinking, Eco-Design und Gestaltungsgesetze, Ergonomie und Anthropometrie, Dokumentation und Visualisierung.
  • Einführung Design-Engineering
    Schulungsinhalte: Technische Umsetzung von Designprodukten in unterschiedlichen Branchen inkl. Produktentwicklungsprozess, Designanalyse, Erstellen von Designflächen, Designprototypenbau, Bauteilentwicklung und Verkleidungselemente.
  • Individualschulung CATIA V5 Grundlagen
    Schulungsinhalte: Konstruktion von Einzelteilen bis hin zu Baugruppe und Zeichnungserstellung mit CATIA V5. Im Laufe des Kurses werden verschiedene Konstruktionsmethoden mit Skizzen, Konstruktionsformelemente, parametrische Objekte und Features für den Aufbau einer Konstruktion sowie den Ablauf erlernt. Am Ende des Kurses ist eine Projektarbeit abzugeben. 
  • Individualschulung CATIA V5 parametrische Konstruktion/Freiformflächen
    Schulungsinhalte: Erstellen von Freiformflächenkonstruktionen, Umgang mit Parametern, Top-down Konstruktion, Lösungswege für Problemstellungen bei Freiformflächenkonstruktionen.
    Voraussetzung: Catia V5 Grundlagenkurs oder Projekterfahrung mit Catia.   
  • Individualschulung CREO und Siemens NX Grundlagen und Aufbaukurs
    Schulungsinhalte: Konstruktion von Einzelteilen bis hin zur Baugruppe und Zeichnungserstellung, insbesondere: Skizziertechniken, Konstruktionselemente, parametrischer Aufbau der Konstruktion (Top-down), Skelettmodellierung und Erstellung von Freiformflächen. 
  • Grundkurs zum Wertanalytiker
    Schulungsinhalte: Grundlagen der Wertanalyse für Konstrukteure und Entwickler um unnötige Kosten aufzuspüren und den Wert des Produktes zu steigern, insbesondere Kostensenkung von Entwicklungsprojekten. Die Wertanalyse folgt einem standardisierten Arbeitsplan nach EN 1297. Der Abschluss erfolgt mittels Übungsprojekten, einer Klausur und dem Erhalt eines VDI-Zertifikats.